de-CHen-US

Skeleton: Resultate vom WC Altenberg

  • 07.01.2018 18:00:00

In Altenberg fand der inzwischen sechste von acht Weltcups im Skeleton statt:

Damen

Marina Gilardoni konnte eine gute Leistung zeigen und mit Rang 10 ihr bestes Resultat der Saison einfahren.

1. LOELLING Jacqueline (GER)

2. HERMANN Tina (GER)

3. FERNSTAEDT Anna (GER)

10. GILARDONI Marina (SUI)

Rangliste

 

Herren

Ronald Auderset konnte seine 2./3. Starzeit leider nicht optimal nutzen und fiel vom 14. auf den 20. Schlussrang zurück. Riet Graf fuhr auf Rang 21.

1. YUN Sungbin (KOR)

2. TRETIAKOV Alexander (RUS)

3. GROTHEER Christopher (GER)

20. AUDERSET Ronald (SUI)

21. GRAF Riet (SUI)

Rangliste

Nun geht es für das Team zurück nach St. Moritz auf die Heimbahn, wo es um die finale Qualifikation für die Winterspiele in Pyeongchang geht.

Kategorie

Archiv

Sika
Omega
Ferag
Ford
icerunner
Kibag
Kohler
Skinfit