de-CHen-US

EC Igls: Gold für Bracher!

  • 07.01.2018 17:33:00

Viererbob

Bobteam Bracher setzt die Erfolgsserie fort und gewinnt Gold im Viererbob am Europacup in Igls mit beinahe einer halben Sekunde Vorsprung auf das amerikanische Team Olsen und gewinnt damit zum ersten Mal einen EC im Viererbob! Bobteam Vogt liefert mit dem 5. Rang ein weiteres tolles Ergebnis für die Schweiz. Auf Platz 18 und 19 folgen das Rohner Bulls Bobteam und Bobteam Follador.

Zweierbob Herren

Bobteam Vogt erreicht im Zweierbob den 7. Platz mit Anschieber Sandro Michel, Timo Rohner/Adrian Fässler belegen Platz 9 und Team Follador Platz 20. Bobteam Bracher hätte einen Quotenplatz im IBSF Weltcup in Altenberg zugeteilt gehabt, nahm diesen aber unter anderem aufgrund der dort zugezogenen Verletzung vor einigen Wochen nicht wahr. Aufgrund der guten Resultate im Weltcup im Zweierbob durfte Team Bracher am Europacup nicht im Zweierbob antreten.

Zweierbob Damen

Für Bobteam Näf reicht es bei den Damen für Rang 8, Bobteam Götschi folgt auf Rang 9.

 

Die offiziellen Ranglisten findest du hier

Kategorie

Archiv

Sika
Omega
Ferag
Ford
icerunner
Kibag
Kohler
Skinfit