de-CHen-US

Resultate Skeleton Pyeongchang

  • 19.03.2017 12:06:00
Resultate Skeleton Pyeongchang

Den bei den Herren startenden Schweizer Athleten Marco Rohrer und Riet Graf reicht es bei den letzten Weltcuprennen im Skeleton dieser Saison nur auf den 21. bzw. 26. Schlussrang. Die Gebrüder Dukurs, Martins und Tomass, standen gleich beide auf dem Podest. Den zweiten Platz belegt der Südkoreaner Yun Sungbin. Bei den Damen setzt sich Jacqueline Loelling aus Deutschland durch, gefolgt von der Russin Elena Nikitina und der Holländerin Kimberley Bos. Marina Gilardoni fährt auf Schlussrang 20.

 

Die Resultate im Überblick:

 

Skeleton Herren

1. DUKURS Martins (LAT)

2. YUN Sungbin (KOR)

3. DUKURS Tomass (LAT)

 

21. ROHRER Marco (SUI)

26. GRAF Riet (SUI)

 

Skeleton Damen

1. LOELLING Jacqueline (GER)

2. NIKITINA Elena (RUS)

3. BOS Kimberley (NED)

 

20. GILARDONI Marina (SUI)

 

Die detaillierten Ranglisten findest du hier

Kategorie

Archiv

Sika
Omega
Ferag
Ford
Kibag
Schenker
Kohler
Skinfit