de-CHen-US

Teamsache

Unser Bobpilot Marius Schneider
Mehr erfahren

Marius Schneider

Der 19-jährige Maturand Marius Schneider kommt aus Jenin im Kanton Graubünden und ist bereits Pilot eines eigenen Bobteams. Seit drei Jahren fährt er nun im Eiskanal: Damals begann alles mit einer Zusage an seinen Sportlehrer, er würde sich für den Bobsport melden. Nach einem Leistungstest begannen dann die Trainings und schliesslich die Rennen. An der diesjährigen Schweizermeisterschaft in St. Moritz belegte er im Zweierbob den 5. Rang. Der Bobsport ist für Marius Teamsache, der Sport bringt Spass und gute Freunde, denn das Team versteht sich als eingeschworene Truppe und die Mitglieder verbringen auch ausserhalb der Trainings viel Zeit miteinander. Das Management eines eigenen Bobteams ist jedoch auch herausfordernd, besonders die Suche nach Sponsoren und das Abstimmen von Schule und Sport im Alltag. Marius widmet seine Freizeit der Fotografie und möchte nach seiner Matura ein Kunststudium antreten. Sein Ziel ist es, den Bobsport weiter zu professionalisieren und womöglich eine Qualifikation als Spitzensport in der RS zu erreichen.

 

 

Sei immer auf dem neusten Stand.    
 
Newsletter abonnieren

 

 

Sika
Omega
Ferag
Ford
Kibag
Schenker
Kohler
Skinfit

Swiss Olympic
Sporthilfe
BASPO